Hifi Tuning Produkte

EAT Röhren und Cool Damper - Sicomin Antispikes, Lautsprecherfüße, Gerätefüße und Röhrendämpfer
KontaktNewsletter
Hifi Tuning Produkte wie Sicomin Antispikes und Gerätefüße kauft man beim AkustikTune Hifi Studio

EAT - Euro Audio Team

Röhren - Cool Damper / Röhrendämpfer
KontaktNewsletter

EAT hat sich auf die Entwicklung eines kleinen Sortiments hochwertigster High End Röhren nebst Zubehör spezialisiert und sich in diesem Marktsegment einen bekannten Namen gemacht.

Ein Röhrenverstärker kann durch den Einsatz besonders hochwertiger, streng selektierter und perfekt gematchter Röhren klanglich enorm aufgewertet werden. EAT Röhren fallen genau unter diese Kategorie.

Der Selektionsprozess für alle Röhren erfolgt bei EAT in mehreren Messdurchgängen. Alle Messungen werden nach einer längeren Einbrennzeit vorgenommen. Nur wenige Röhren überstehen die Selektion und noch weniger erhalten den noch strenger definierten Diamond Status.

Die EAT ECC 803s Cool Valve Vorstufen Röhre ist die derzeit beste Doppeltriode mit separater Kathode auf dem Markt. (Doppeltriode bedeutet, dass zwei unabhängig voneinander arbeitende Trioden sich einen Glaskolben teilen.)

Die EAT ECC 803s Cool Valve Vorstufen Röhren sind 4fach gematcht, haben Gold-Pins und sind als Selektierte Version oder als Selektierte Diamond Version (2 Stk. selektiert aus 160 Stk.) erhältlich. Fest verbundener Bestandteil der EAT ECC803S Cool Valve Röhren ist der berühmte EAT Cool Damper / Röhrendämpfer.

Ein von EAT entwickelter Hochtemperaturkleber verbindet den Cool Damper / Dämpfer fest mit dem Glaskörper. Dieser Spezialkleber wandelt Vibrationen und Trittschall in thermische Energie um und absorbiert sie damit perfekt von den Röhren.

Die EAT ECC 88  Vorstufenröhre ist eine HighEnd Doppeltriode und besitzt im Vergleich zu Standard Röhren geringste Toleranzen mit allerbesten elektronischen Werten. Sie ist 4fach gematcht und als Selektierte oder Selektierte Diamond Version erhältlich. Die EAT ECC88 ist Vibrations- und Stoßfest und ein EAT Cool Damper ist ein fest mit ihr verbundener Bestandteil.

Die EAT KT88 Diamond Endstufen Röhre ist eine ganz besondere Klasse. Sie wurde für maximale Anodenableitung von 40 Watt konstruiert und ist ideal zur Verwendung in der Ausgangsstufe eines audiophilen Verstärkers. Daneben eignet die EAT KT88 Diamond Röhre sich auch für den Einsatz zur Stromstabilisierung.

Die EAT 300 B Triode ist eine HighEnd Endstufen Röhre mit 36 Watt. Sie verbessert die Leistung eines Röhrenverstärkers mit allen Frequenz Extremen ziemlich drastisch

Von allen Röhren konnte im Hörtest nur die EAT ECC88 überzeugen. Sie klingt deutlich besser als andere mit merkbar weniger Rauschen und mehr Musik. Der Bass blieb immer trocken und kontrolliert und die Höhen klangen freier und luftiger als bei den Mitbewerbern. Eine Investition, die ihr Geld mehr als wert ist.

TNT Audio

EAT Cool Damper / Röhrendämpfer sind ein multifunktionaler Aufsatz für Vor- und Endstufen Röhren zur Dämpfung von Vibration und Trittschall, welche von den Dämpfern in thermische Energie umgewandelt und von den Röhren absorbiert werden.

EAT Cool Damper fügen Sie Ihren Röhren nicht nur ein neues Styling Element hinzu, sondern verbessern ihre akustischen Leistungen, sprich den Klang Ihres Verstärkers. Denn die Verwendung von EAT Cool Dampern führt zu einem kontrollierteren tieferen Bass, einer verstärkten dynamischen Breite und einer besseren Fokussierung ihres Gesamtsystems.

Des Weiteren verringern EAT Cool Damper die Röhren-Betriebstemperatur. Dies erhöht die Lebensdauer Ihrer Röhren deutlich.

EAT Cool Damper passen für alle gängigen Röhren von 19mm bis 22mm. Sie sind erhältlich in Rot oder Schwarz.

Sicomin

Antispikes - Lautsprecherfüße - Gerätefüße - Röhren Dämpfer
KontaktNewsletter

Sicomin Hifi Tuning Produkte sind ideal geeignet, die klanglichen Qualitäten Ihrer Anlage nochmals hörbar zu steigern.

Sicomin DampDiscs werden zwischen die Gerätefüße und die Stellfläche eingesetzt, um einen negativen klanglichen Einfluss der Unterlage wie z.B. Glas-, Marmor- und Metall-Flächen, zu verhindern. Ideal auch bei gestapelten Geräten. Mit einem sehr geringen Platzbedarf von nur 3mm Höhe.

Sicomin TransferDiscs werden unter Spikes platziert, um deren metallischen Eigenklang zu neutralisieren und gleichzeitig Holz- und Steinböden vor Kratzern und anderen Beschädigungen durch die Spikes zu schützen.

Sicomin Röhren Dämpfer bedämpfen Schwingungen am Glaskolben der Röhren. Durchzeichnung, Dynamik, Klarheit und Ruhe der Darstellung legen deutlich zu. Die Anodenspannung und die Temperatur der Röhren bleiben stabil, wodurch sich ihre Lebensdauer erhöht. Für Eingangs- und Treiberröhren der Standardgröße mit 20 mm Durchmesser (z. B. ECC82, ECC83, ECC88).

Sicomin Lautsprecher AntiSpikes verbinden volle Koppelung mit voller Dämpfung. Material, Form und Größe der sind speziell auf die Verwendung unter Lautsprechern abgestimmt. Die Sicomin AntiSpikes sind mit M6, M8 und M10 Gewinden erhältlich.

Sicomin AntiSpikes Gerätefüße sind speziell zur Verwendung unter Elektronikkomponenten. Da hier andere Anforderungen an das Dämpfungs- und Kopplungsverhältnis gestellt werden, ist die Materialmischung weicher als beim klassischen AntiSpike. Da zudem Elektrogeräte je nach Konstruktion und Material in ihrem Dämpfungsbedarf erheblich streuen sind die Sicomin Gerätefüße modular ausgelegt. Das Dämpfungsmaß kann durch Zugeben einzelner Sicomin Secrets Gehäusedämpfer-Scheiben schrittweise erhöht werden. Zusätzlich gibt es Standflächendämpfer in Form von Aramid-Pads gegen klangliche Nachteile von harten Untergünden.

AkustikTune Hifi Studio

Das Hifi Fachgeschäft südlich von Wien

 

Beratung - Vorführung - Verkauf

Römerweg 105

A-2722 Winzendorf bei Wr. Neustadt 40 Km südlich von Wien

Tel.: +43 (0) 2638 22 22 5

KontaktNewsletter Anmeldung
error: Alert: Content is protected !!
AkustikTune Fachhändler für Hifi, HighEnd, Digital, Analog, Streaming und Multiroom in Niederösterreich und Wien Logo

Ihre Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, um regelmäßig über Neuheiten, Angebote und Veranstaltungern bei AkustikTune informiert zu werden.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet.