+43 (0) 2638 22 22 5

BAT - Balanced Audio Technology

Röhren und Transistor Elektronik made in USA
BAT Hifi Elektronik Balanced Audio Technology

Balance Audio Technology steht für klangvolle Transistor- und Röhren-Geräte mit innovativen Schaltungen, hoher Funktionalität und Verarbeitungsqualität mit feinsten Bauteilen.

BAT REX DAC

DA Wandler 

Vorführbereit

Der BAT REX DAC zeigt, wie lebensecht und umfassend digitale Wiedergabe sein kann. Der BAT REX DAC DA Wandler basiert auf dem neuesten Stand der Technik sowohl im digitalen als auch im analogen Bereich.

Mit seiner sechs Röhren umfassenden REX-Technologie ist der REX DAC DA Wandler in der Lage, eine Weltklasse-Performance zu bieten.

Das analoge Design ist eine Hochstrom-Vakuumröhren-Ausgangsstufe. Zwei 6C19-Röhren dienen als Stromquellen für die Stromversorgung. Die Schaltung funktioniert ohne Gegenkopplung. Im Signalpfad werden keine Puffer oder Kondensatoren verwendet. Wie im Vorverstärker REX II von BAT verwendet der REX DAC amorphe Transformatoren für die Ausgangskopplung.

Das digitale Design läuft mit einer außergewöhnlich hohen Taktrate und verwendet benutzerdefinierte Filter, um das analoge Signal so zu rekonstruieren, dass es die einzigartige Hochstrom-Röhrenendstufe des REX DACs perfekt ergänzt.  und einem analogen Design mit einer Hochstrom-Röhren-Ausgangsstufe mit insgesamt sechs 6C19 Vakuumröhren bietet der BAT REX DAC mit Null-Global-Feedback bisher unerreichte Wärme und Natürlichkeit und Emotionalität auf dem digitalen Gebiet. Die Verbindung dieser Designs vermittelt die natürlichste Analogwiedergabe von digitalen Aufnahmen.

Die geschützte Unistage-Technologie von BAT, Röhrenstromquellen, C-Multiplizierer und amorphe Kerntransformatoren ergänzen massive Stromversorgungen, die mit zwei Ringkerntransformatoren, einer transformatorgekoppelten Ausgangsstufe und einem Filter mit sanftem, unauffälligem Roll-off verstärkt werden.

Egal, ob Ihr Sound in Richtung 384 kHz PCM oder bis hin zu 11,2 MHz DSD läuft, REX DAC wird Ihre Musik mit Leben erfüllen.

Das zeitlose Gehäuse von puristischer Schönheit ist in Schwarz oder Silbern erhältlich.

BAT REX DAC DA Wandler - Details
  • Eingänge: AES, 2x Koaxial, 2x Toslink, USB
  • Ausgänge: 2 XLR
  • Auflösung: 24 Bit / 384 kHz PCM, 4x DSD (11.2896 MHz)
  • Ausgangsimpedanz: 1K
  • Tube-Ergänzung: 6 6C19
  • Energieverbrauch: 160 Watt
  • Farbe: Silbern oder Schwarz
  • Abmessungen ca. 48,3 (B) x 14,6 (H) x 39,4 (T) cm
  • Gewicht ca. 15,2 kg

BAT VK-53SE

Röhrenvorstufe 

Vorführbereit

Der BAT VK-53SE Röhrenvorverstärker ist mit einer exzellenten Benutzeroberfläche ausgestattet und lässt sich sofort nach der Installation verwenden.

Die Liste der Features der BAT VK-53SE Röhrenvorstufe ist umfangreich. Schalten Sie die Phase um, um zu sehen, ob eine Aufzeichnung in umgekehrter absoluter Polarität erfolgt. Benennen Sie Ihre Quellen und stellen Sie individuelle Lautstärken für die Eingänge ein.

Der VK-53SE verfügt über eine transformatorgekoppelte Hochstrom-Topologie mit einer einzigen Verstärkungsphase. Die transformatorgekoppelten Ausgänge katapultieren die Leistung dieses vollständig ausbalancierten, rückkopplungsfreien Designs auf ein höheres Niveau.

Jede Komponente ist in einem Mu-Metall-Schirm eingekapselt, um ultimative Signalreinheit und Geräuschisolierung zu gewährleisten. Die kundenspezifischen Transformatoren verbessern die Fähigkeit des VK-53SE, niederohmige Lasten anzusteuern, erheblich. Klanglich bieten sie eine größere Dynamik, Transparenz, eine durchgehende Erweiterung und eine kohärentere organische Darstellung von Musik.

Der VK-53SE Vorverstärker verwendet acht 6H30 SuperTubes, um eine außergewöhnlich hohe Stromstärke und niedrige Impedanz zu erhalten.

Dank seiner hervorragenden Benutzerschnittstelle bietet der BAT VK-53SE Vorverstärker eine ausgezeichnete Benutzerfreundlichkeit mit zahlreichen anpassbaren Optionen, die von Dimmen über Fading bis hin zur Quellenbenennung reichen.

Der BAT VK-53SE Vorverstärkerverfügt über den gleichen hochentwickelten Lautstärkeregler wie der Vorverstärker BAT REX II samt elektronischem Shunt-Lautstärkedämpfer, der 140 Schritte mit einer Auflösung von 0,5 dB bietet.

Der VK-53SE kann vollständig auf den Vorverstärker BAT Rex II aufgerüstet werden. Diese ausgeklügelte Technik ermöglicht es dem VK-53SE, das Steuermodul des REX II zu werden, wenn es mit dem REX II Power Modul verbunden wird. Bei diesem Upgrade enthält jedes Modul die Versorgung für eine Polarität: Positiv im Control Module und negativ im Power Module.

Das zeitlose Gehäuse von puristischer Schönheit ist in Schwarz oder Silbern erhältlich.

BAT VK-53SE Röhrenvorverstärker - Details
  • 5 symmetrische XLR Eingänge
  • 2 symmetrische XLR Ausgänge
  • 1 XLR Tape Ausgang
  • maximale Verstärkung 18dB
  • Frequenzgang: 2 Hz bis 200 kHz
  • Eingangsimpedanz 100 kΩ mindestens jede Phase
  • Ausgangsimpedanz: 200Ω
  • Lautstärkeregelung in 140 Schritten zu je 0,5 dB
  • Dimmbares Display
  • Mit Fernbedienung
  • Energieverbrauch: 250 Watt
  • Farbe: Silbern oder Schwarz
  • Abmessungen ca. 48,3 (B) x 14,6 (H) x 39,4 (T) cm
  • Gewicht ca. 18 kg

“Dass die VK-53SE tonal mustergültig neutral spielt, ist sicher keine Überraschung. Dass sie aber so gut auflöst, tonal und räumlich derart offen und dynamisch agiert, ist ein Ausrufezeichen.”

Fairaudio

BAT REX II PRE

Röhrenvorstufe mit separatem Netzteil

BAT Hifi Elektronik REX II Vorstufe mit separatem Netzteil Balanced Audio Technology

Vorführbereit

Der BAT REX II Preamp Vorverstärker bietet ein Maß an Transparenz, dynamischem Maßstab und strukturellem Einblick, der einfach betörend ist. Die Kraft, Finesse und Schönheit der Musik werden mühelos durch das neueste 18-Röhren-Statement-Design von BAT vermittelt.

Die BAT REX II Preamp Vorstufe ist leicht zu bedienen und kann genauso leicht angepasst werden. Benennen Sie Ihre Quellen. Fixieren Sie Ihre Lautstärke für den MOVI-Eingang allein, um eine einfache Master-Steuerung Ihres Heimkinosystems von Ihrer Pre / Pro-Fernbedienung aus zu ermöglichen. Wählen Sie eine feste Balance-Einstellung für den Phono-Eingang, um eine ältere Phono-Cartridge aufzunehmen. Die Möglichkeiten sind scheinbar endlos.

Das Signal im REX II wird nur über eine Verstärkungsstufe übertragen. Die UnistageTM-Schaltung bietet die ultimative Einfachheit, das ankommende Signal nur einmal zu verstärken, ohne globale Rückkopplung zu verwenden.

Acht 6H30 SuperTubes im Control Module erreichen eine außergewöhnlich hohe Stromstärke und niedrige Impedanz. Tatsächlich würde REX II 32 6922 Röhren benötigen, um die gleiche Stromlieferung zu bieten.

Zur Unterstützung der Signalverarbeitungsanforderungen des Control Moduls enthält das separate REX II Power Modul zehn Vakuumröhren, die von zwei großen Ringkerntransformatoren in einer echten Dual-Mono-Konfiguration unterstützt werden. Vakuumröhren-Gleichrichter und vom Benutzer konfigurierbare Stromquellen sowie Vakuum-Röhren-Wechselstrom-Shunt-Regler bieten weitere Verfeinerungsgrade. Die letzte Filterstufe verwendet BATs neuesten SUPER-PAK von kundenspezifischen Ölkondensatoren, genau wie der SUPER-PAK des Steuermoduls.

Im Gegensatz zu seiner äußeren Erscheinung ist der BAT REX II Preamp nicht einfach ein Vorverstärker mit einer externen Stromversorgung. Im BAT REX II Preamp bietet die Steuerbox den Vorteil eines niederohmigen lokalen Netzteils und bewahrt gleichzeitig einen Upgrade-Pfad für VK-53SE Vorverstärker-Besitzer. BAT hat jede Box so entworfen, dass sie das komplette Netzteil für eine Polarität enthält.

Beide zeitlosen Gehäuse von puristischer Schönheit sind in Schwarz oder Silbern erhältlich.

BAT REX II Preamp Röhrenvorverstärker - Details
  • 5 symmetrische XLR Eingänge
  • 2 symmetrische XLR Ausgänge
  • 1 XLR Tape Ausgang
  • maximale Verstärkung 18dB
  • Frequenzgang: 2 Hz bis 200 kHz
  • Eingangsimpedanz 100 kΩ mindestens jede Phase
  • Ausgangsimpedanz: 200Ω
  • Lautstärkeregelung in 140 Schritten zu je 0,5 dB
  • Mit Fernbedienung
  • Dimmbares Display
  • Tube-Ergänzung – Steuermodul: 8x 6H30
  • Tube-Ergänzung – Leistungsmodul: 2x 5AR4, 4x 6C19, 2x 6H30, 2x 6C45
  • Energieverbrauch Steuermodul: 220 Watt
  • Energieverbrauch Powermodul: 250 Watt
  • Farbe: Silbern oder Schwarz
  • Abmessungen jedes Moduls ca. 48,3 (B) x 14,6 (H) x 39,4 (T) cm
  • Gewicht Steuermodul ca. 18 kg
  • Gewicht der Stromversorgung ca. 16,2 kg

BAT VK-56SE

Röhrenendstufe 

Vorführbereit

Die BAT VK-56SE Endstufe kann jederzeit von einem Stereo- auf einen Monoblock-Verstärker aufgerüstet werden. Dazu können Sie einfach Ihren vorhandenen VK-56SE in einen Monoblock umwandeln und dann mit einem zweiten VK-56SE Monoblock ergänzen. Die Stereo-zu-Monoblock-Umwandlung erfolgt dabei durch einfaches Parallelschalten der Ein- und Ausgänge der beiden Kanäle.

Der BAT VK-56SE Endverstärker liefert 55 Watt pro Kanal in der Stereoversion oder 110 Watt in der Monoblock-Konfiguration. Er verwendet eine 6C33C-B Trioden-Ausgangsröhre, die das Mehrfache der aktuellen Version der 6550 / KT90 Röhrenvariante der meisten herkömmlichen Röhren bietet.

Der BAT VK-56SE Endverstärker enthält auch Vakuum-Röhren-Stromquellen für die erste Gain-Stufe, um eine unvergesslich gefühlvolle Darstellung von harmonischer Textur und instrumentalem Timbre zu bieten. Ihre Aufnahmen werden lebendiger klingen und mit mehr Finesse, Anmut und faszinierenden Details wiedergegeben.

Der BAT VK-56SE verfügt über eine Schutzschaltung für verbesserten Sound und benutzerfreundlichen Betrieb. Sollte eine Ausgangsröhre überlastet werden müssen Sie lediglich den VK-56SE-Schalter umlegen, um den normalen Betrieb wiederherzustellen. Das ist es. Darüber hinaus ist die Schutzschaltung im VK-56SE mit einer erstklassigen automatischen Bias-Schaltung kombiniert, die die konstante Notwendigkeit beseitigt, die richtige Vorspannung der Ausgangsröhren einzustellen und neu einzustellen.

Der elegante BAT VK-56SE besitzt einen hinteren Bogen von graziler Architektur. Er ist in komplett Schwarz oder mit Frontblende und hinterem Bogen in Silbern erhältlich.

BAT VK-76SE

Röhrenendstufe 

Vorführbereit

Der BAT VK-76SE Endverstärker ist komplett symmetrisch aufgebaut. Kombiniert mit Vollstrom-, Volltrioden-, Nullrückkopplungs- und vollständig symmetrischen Topologie, werden alle Nachteile von Push-Pull- und Single-Ended-Verstärkern vermieden.

Die 6C33C-B Trioden-Ausgangsröhre bietet ein Vielfaches der aktuellen Lieferung der herkömmlicheren 6550-Röre, die in traditionellen Push-Pull-Designs verwendet wird. Hochohmige Vakuumröhren wie die 6550 erfordern weitaus kompliziertere Ausgangsübertrager als die niederohmige 6C33C-B. Folglich ist der VK-76SE sehr komfortabel bei niederohmigen Lasten.

Die Implementierung von aktiven Stromquellen (Solid State und Röhre) für die ersten beiden Phasen des VK-76SE führt zu einer beeindruckenden Verbesserung der Linearität, die eine genauere Darstellung des Ausgangssignals zu dem ursprünglichen Eingangssignal ergibt.

Der BAT VK-76SE verfügt über eine Schutzschaltung für verbesserten Sound und benutzerfreundlichen Betrieb. Sollte eine Ausgangsröhre überlastet werden müssen Sie lediglich den VK-76SE-Schalter umlegen, um den normalen Betrieb wiederherzustellen. Darüber hinaus ist die Schutzschaltung im VK-76SE mit einer erstklassigen automatischen Bias-Schaltung kombiniert, die die konstante Notwendigkeit beseitigt, die richtige Vorspannung der Ausgangsröhren einzustellen und neu einzustellen.

Die BAT VK-76SE Endstufe kann jederzeit von einem Stereo- auf einen Monoblock-Verstärker aufgerüstet werden. Dazu können Sie einfach Ihren vorhandenen VK-76SE in einen Monoblock umwandeln und dann mit einem zweiten VK-76SE Monoblock ergänzen. Die Stereo-zu-Monoblock-Umwandlung erfolgt dabei durch einfaches Parallelschalten der Ein- und Ausgänge der beiden Kanäle.

Der BAT VK-76SE Endverstärker liefert 75 Watt pro Kanal in der Stereoversion oder 150 Watt als Monoblock.

Der elegante BAT VK-76SE besitzt einen hinteren Bogen von graziler Architektur. Er ist in schwarz sowie auch mit einer silbernen Option erhältlich, die eine silberne Frontblende und einen silbernen hinteren Bogen beinhaltet.

BAT VK-76SE Röhrenendverstärker - Details
  • Ausgangsleistung: 2 x 75W Stereo oder 1x 150W Mono
  • Frequenzgang: 7 Hz bis 200 kHz
  • Eingangsimpedanz: 200 kΩ (Stereobetrieb) 100 kΩ (Monoblock)
  • Eingangsempfindlichkeit: 1V
  • Verstärkung: 26 dB
  • Energieverbrauch ohne Signal: 500 Watt
  • Energieverbrauch im Betrieb mit Signal: 1000 Watt
  • Röhren Ergänzung: 4x 6C33C-B, 6x 6SN7, 2x 6H30
  • Farbe: komplett Schwarz oder mit silberner Frontplatte und silbernem hinteren Bogen
  • Abmessungen ca. 43,2 (B) x 20,2 (H) x 61 (T) cm
  • Gewicht ca. 40,8 kg

“Die Röhrenendstufe VK-76SE fällt setzt mit ihrer transparenten Darstellung, ihrem agilen, flüssigen Stil im Bass und Mittelton sowie der sehr neutralen Tonalität in gleich mehreren Bereichen neue Bestmarken in meinem persönlichen HiFi-Logbuch.”

Fairaudio

BAT REX Power II

Röhrenendstufe 

Vorführbereit

Der BAT REX Power II Endverstärker ist ein technologischer Meister des modernen Engineerings für das Design von Röhrenendstufen. Von der einfachen Plug-and-Play-Funktion durch automatische Bias- und elektronische Schutzschaltungen bis hin zur spürbaren Illusion, das ursprüngliche musikalische Ereignis in Ihrem Zuhause nachzubilden, ist der REX II Power-Verstärker der ultimative Ausdruck der puristischen Herangehensweise von Balanced Audio Technology Röhrenverstärker.

Die BAT REX Power II Endverstärker ist komplett symmetrisch aufgebaut. Kombiniert mit Vollstrom-, Volltrioden-, Nullrückkopplungs- und vollständig symmetrischen Topologie, werden alle Nachteile von Push-Pull- und Single-Ended-Verstärkern vermieden.

Die Implementierung von aktiven Stromquellen (Solid State und Röhre) für die ersten beiden Phasen des BAT REX II führt zu einer beeindruckenden Verbesserung der Linearität, die eine genauere Darstellung des Ausgangssignals zu dem ursprünglichen Eingangssignal ergibt.

Die BAT REX Power II Endstufe kann jederzeit von einem Stereo- auf einen Monoblock-Verstärker aufgerüstet werden. Dazu können Sie einfach Ihren vorhandenen BAT REX II in einen Monoblock umwandeln und dann mit einem zweiten BAT REX II Monoblock ergänzen. Die Stereo-zu-Monoblock-Umwandlung erfolgt dabei durch einfaches Parallelschalten der Ein- und Ausgänge der beiden Kanäle.

Der BAT REX Power II Endverstärker liefert 80 Watt pro Kanal in der Stereoversion oder 160 Watt als Monoblock.

Sie können die Stereo- oder Monoblock-Version basierend auf der Wahl des Lautsprechers und der Raumgröße auswählen.

Die Hochstromversorgung des REX II-Leistungsverstärkers gibt Ihnen die Gewissheit, mit Leichtigkeit eine schwere Last zu fahren.

Der BAT REX II verfügt über eine Schutzschaltung für verbesserten Sound und benutzerfreundlichen Betrieb. Sollte eine Ausgangsröhre überlastet werden müssen Sie lediglich den BAT REX II-Schalter umlegen, um den normalen Betrieb wiederherzustellen. Darüber hinaus ist die Schutzschaltung im BAT REX II mit einer erstklassigen automatischen Bias-Schaltung kombiniert, die die konstante Notwendigkeit beseitigt, die richtige Vorspannung der Ausgangsröhren einzustellen und neu einzustellen.

Das Bias-Design der BAT REX Power II Endstufe passt sich an wechselnde Leitungen an, mit Spannungs- und Alterungsröhren, wobei jede Ausgangsröhre ihre eigene zugeordnete Vorspannungsschaltung hat. Aus praktischen Gründen zeigen LED-Anzeigen den Status jeder einzelnen Ausgangsröhre an. Die automatische Bias-Schaltung sorgt dafür, dass Ihr BAT REX Power II bereits ab der ersten Minute wunderbar klingt und Sie die Klarheit, Kraft und Dynamik des Mitteltöners erleben.

Der elegante BAT REX II besitzt einen hinteren Bogen von graziler Architektur. Er ist in schwarz sowie auch mit einer silbernen Option erhältlich, die eine silberne Frontblende und einen silbernen hinteren Bogen beinhaltet.

BAT REX Power II Endverstärker - Details
  • Ausgangsleistung: 2 x 80W Stereo oder 1x 160W Mono
  • Frequenzgang: 5 Hz bis 200 kHz
  • Eingangsimpedanz: 215 kΩ (Stereobetrieb) 108 kΩ (Monoblock)
  • Eingangsempfindlichkeit: 1V
  • Verstärkung: 26 dB
  • Signalrauschabstand bei voller Leistung: 3%
  • Energieverbrauch ohne Signal: 500 Watt
  • Energieverbrauch im Betrieb mit Signal: 1000 Watt
  • Röhren Ergänzung: 4x 6H30, 6x 6SN7, 2x 6V6, 4x 6C33C-B
  • Umwandlung in Mono: werksseitig oder per Kabelsatz
  • Farbe: komplett Schwarz oder mit silberner Frontplatte und silbernem hinteren Bogen
  • Abmessungen ca. 43,2 (B) x 22,9 (H) x 61 (T) cm
  • Gewicht ca. 45,4 kg

BAT VK-255SE

Transistor Endstufe 

Vorführbereit

Der BAT VK-255SE Endverstärker ist sowohl als Stereo- als auch als Monoblock-Gerät erhältlich und bietet die Wärme und Textur, die typisch für die besten Vakuumröhren-Designs in Kombination mit der Dynamik der besten Solid-State-Produkte sind. Er verbindet Geschwindigkeit und Eleganz mit einer exakten Klangtreue und Textur von Instrumenten und Stimmen

Der VK-255SE Endverstärker bietet 300 Watt pro Kanal an vier Ohm-Last und je 150W an acht Ohm. Als Monoblock betrieben liefert der BAT VK-255SE 200W an vier und 400W an acht Ohm.

Der elegante Signalweg des VK-255SE folgt dem puristischen Ansatz von Balanced Audio Technology, bei dem keine negative Gegenkopplung verwendet wird. Die gesamte Verstärkerschaltung besteht aus nur zwei Verstärkungsblöcken und basiert vollständig auf N-Kanal-MOSFET-Vorrichtungen. Um die ultimative Symmetrie des resultierenden Signals sicherzustellen, werden beide Seiten der Wellenform von identischen Geräten in identischer Schaltungskonfiguration behandelt.

Das zeitlose Gehäuse von puristischer Schönheit ist in Schwarz oder Silbern erhältlich.

BAT VK-255SE Endverstärker - Details
  • Ausgangsleistung: 2 x 150W 8Ω / 300W 4Ω (Stereo) 200W 8Ω / 400W 4Ω (als Monoblock)
  • Frequenzgang: 2 Hz bis 240 kHz
  • Verstärkung: 26 dB
  • Eingangsimpedanz: 50 kΩ (Stereo) 100 kΩ (Mono)
  • Signalrauschabstand bei voller Leistung: 0,2%
  • Fernbedienung: 12V Trigger Eingang und Ausgang
  • Umwandlung in Mono werksseitig
  • Energieverbrauch ohne Signal: 225 Watt
  • Energieverbrauch im Betrieb mit Signal: 1400 Watt
  • Farbe: Schwarz oder Silbern
  • Abmessungen ca. 48,3 (B) x 16,5 (H) x 40,6 (T) cm
  • Gewicht ca. 34 kg

AkustikTune Hifi Studio

Ihr Hifi Fachgeschäft südlich von Wien

 

Beratung - Vorführung - Verkauf

Römerweg 105
A-2722 Winzendorf bei Wr. Neustadt
Tel.: +43 (0) 2638 22 22 5

Vorführtermine nach Vereinbarung.

KontaktNewsletter
Translate »
AkustikTune Fachhändler für Hifi, HighEnd, Digital, Analog, Streaming und Multiroom in Niederösterreich und Wien Logo

Ihre Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, um regelmäßig über Neuheiten, Angebote und Veranstaltungern bei AkustikTune informiert zu werden.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet.

error: Alert: Content is protected !!